Über uns

 

 

Unser idyllisch gelegener Hägenhof befindet sich etwas außerhalb von Freiburg, eingebettet zwischen dem Schönberg und Horben. 

 

 

Das Wohnhaus und die Stallungen wurden im Jahre 1714 gebaut. Schon seit 5 Generationen ist der Hof in Familienbesitz.

1986 übernahm Stefan Lorenz den Betrieb und begann dort mit seiner Schafszucht, die er bis heute mit über 400 Schafen betreibt.

Thomas Lorenz, Stefans Zwillingsbruder, hatte schon zu dieser Zeit Pferde im Stall.

1989 kam dann das 1. Pensionspferd auf den Hof.

Im Laufe der Zeit wuchs der Pensionsbetrieb stetig an, so dass im Jahr 2000 die Reithalle gebaut wurde. Heute betreiben wir unseren Stall mit insgesamt 62 Boxen.

 

Wir sind ein rein familiär geführter Pensionsbetrieb, an dem die ganze Familie beteiligt ist.

Die Freude am Umgang mit den Pferden haben auch unsere Söhne, Martin und Michael. Beide sind mitarbeitende Familienmitglieder auf dem Hof und kümmern sich ebenfalls um das Wohl der Pferde.

Agnes Lorenz, die Ehefrau von Stefan, ist Organisatorin und Managerin des gesamten Betriebs.

Die artgerechte Haltung und Versorgung der Pferde ist das oberste Prinzip auf unserem Hägenhof.